Heilung ist möglich

Ich habe mich tagtäglich dafür bedankt , gesund zu sein ...auch wenn der Arzt mir gesagt hatte , dass wird nix mehr .

Ich habe schlichtweg , dem Arzt nicht mehr geglaubt , was er mir erzählt hat über seine " Prognosen " !

Es waren ja seine Prognosen , nicht mehr meine .

Ich habe tagtäglich meine Gesundheit gesegnet , ausnahmslos !

Danke , dass mein Körper geheilt IST !

Jeden Abend , im Bett , beim einschlafen habe ich mir selber bis zum einschlafen vorgesungen ..

Ich bin gesund !

Warum ich das konnte ?

Weil ich nicht in meinen Körper reinschauen konnte , um zu sehen , ob er angefangen hatte , meine Organe, mein Blut , meine Gefäße, meine Nerven . meine Hormone zu heilen !

Vertrauen , dass es so IST !

Warum sagt ihr , dass es Selbstbetrug und die Unwahrheit ist , zu sagen

" Ich bin gesund " ?

Könnt ihr in euren Körper reinschauen und die minütliche Heilung sehen ?

Oder glaubt ihr immer noch an den Ist - Zustand , der mal diagnostiziert wurde und deren eingeredete Prognose ?

Dir geschehe nach deinem Glauben 

Deine feste Überzeugung deines Ist - Zustandes ,ist deine feste Prognose !

Ich habe fast alles aufgeräumt in meinem Unterbewusstsein , was meinen Glauben , an das 
" Ich bin gesund " 
minütlich verstärkt hat .........

Das Ergebnis ?

ICH bin gesund 

Die Ärzte schütteln heute noch Ihren Kopf .. nein , nicht ein " Wunder " ist geheilt ....Alle chronischen Wunder sind gesund 

Mein neuer " Hausarzt " hat zu mir gesagt , nachdem er meine " sehr dicke " Krankenakte " studiert hatte und Schulmediziner ist ...

"Ich werde Ihnen keine Krankheiten einreden !"
(Text Sigrid)