Du hast die Macht

Ab sofort verfügbar:

direkt beim Verlag

https://www.epubli.de/shop/buch/hast-die-Macht-Bernd-Neuhaus-9783737514781/41874

oder unter der ISBN im Buchhandel

ISBN 978-3-7375-1478-1

oder als Taschenbuch

https://www.epubli.de/shop/buch/41968

ISBN 978-3-7375-2000-3

 



Beschreibung
Es geht darum, dass wir durch unser Denken unser Leben erschaffen, das wir Schöpfer unseres Lebens sind und maßgeblich beteiligt sind an den Umständen,
die unser Leben nun mal ausmachen. Jeder aktuelle Lebensumstand ist das Ergebnis unseres früheren Denkens.
Einige Bücher sind hierzu schon geschrieben worden, mehr oder weniger von Weisheit durchzogen.

Und diese Bücher haben alle Recht, es steht die Wahrheit darin, warum dann noch ein Buch über das Thema?
Weil in allen Büchern immer nur ein Teil der Wahrheit betrachtet – nein, besser noch, deutlich gemacht – wird. Die interessierten Leser verschlingen diese Bücher,
sind hoch motiviert und erreichen auch Teilerfolge, nur wenn es wirklich ernst wird, kommen Schwierigkeiten und Probleme auf, es funktioniert einfach nicht so wie es sollte.
Der Grund ist, dass hier die Schwierigkeiten nicht deutlich gemacht werden.
Auch ich habe mich durch die vielen Bücher gearbeitet und die vielen Aussagen aufgesogen, unzählige Seiten mehr oder weniger von Weisheit durchsetzt. Und letztendlich bin ich auf die Wahrheit gekommen,
dass alles ein und dasselbe ist und im Endeffekt alles ganz einfach ist.


Mein Ziel war es, die vielen Aussagen auf einen Punkt zu bringen und auch einige Werkzeuge anzubieten, mit denen der Leser seine Ziele auch erreichen kann.
Der Aufbau des Buches ist so, dass ich zuerst die Grundlagen erläutere und dann einige Werkzeuge anbieten werde, mit denen man seine Gedanken, vor allem die unbewussten,
verändern kann und damit dann sein Schicksal selbst gestalten kann.
Der Grund dafür, dass ich mich entschlossen habe, dieses Buch nur im Hardcover zu veröffentlichen, besteht in seinem Inhalt.
Denn es ist kein Buch zum flüchtigen Lesen, es sollte ein Begleiter sein, in dem man immer wieder nachlesen kann.

 

Vorwort
Ich beschäftige mich nun seit weit mehr als zehn Jahren mit dem Gesetz der Anziehung. Das begann um das Jahr 2000,
als mir mein Lehrer für Chinesische Medizin das hawaiianische System des HUNA gezeigt hat. Es folgten viele andere Bereiche und Gebiete, über die ich gelesen habe,
Filme die ich gesehen habe, Dinge, mit denen ich mich beschäftigte habe.
Viele meiner Leser werden einige Titel daraus kennen, so zum Beispiel "The Secret" von Rhonda Byrne, von der leider gestorbenen Bärbel Mohr die "Bestellung beim Universum",
verschiedene Bücher mit dem Titel "Law of Attraction" und vieles mehr.

 
Fange ich mal mit "The Secret" an. Dies ist ein Buch von einer australischen Frau, Rhonda Byrne, und hier geht es darum dass wir nur richtig denken zu brauchen,
um uns das Leben zu erschaffen was wir uns wünschen. Eine ganz tolle Idee, nur in vielen Bereichen funktioniert das nicht. Warum nicht? Weil es nicht so einfach ist, wie es dort dargestellt wird.
Ebenso die Bestellung beim Universum von Bärbel Mohr. Auch ein ganz tolles Buch, es besagt ganz einfach, wenn wir uns etwas wünschen, sollen wir es doch einfach beim Universum bestellen,
genau wie in einem Versandhauskatalog. Interessanterweise funktionieren bei vielen Menschen die einfachen Bestellungen,
wie die berühmte Begebenheit mit dem Parkplatz, aber wenn es etwas komplizierter wird, dann funktioniert das nicht.

 
Auch schon früher hatte ich nach dem Sinn des Lebens gesucht, hatte mich mit verschiedenen Weltreligionen auseinandersetzt,
weil meine Erziehung leider nicht die Antworten gegeben hatte, die ich gesucht hatte.
Für mich ist es eine große Erfahrung gewesen, dass Master Key System von Charles Francis Haanel in der Hand zu halten.
Dies ist nun auch schon wieder einige Jahre her, trotzdem ist das Buch aktuell wie am ersten Tag. Hier habe ich endlich gefunden, wie die Welt funktioniert. Und auf einmal wurden viele Sachen klar,
ganz besonders auch die Frage, warum Gott, wenn er denn existiert, so viel Unheil in der Welt zulässt. Ich habe mich viel damit befasst wie unser Denken, vor allem unser unbewusstes Denken, funktioniert.

 
Eigentlich ist es ganz einfach, und doch sind sehr viele Fallstricke in der Geschichte verborgen.
Wir werden von Kindheit an vollgestopft mit Vorschriften, mit Wissen, vor allem aber mit Geboten und Verboten.
Hierdurch wird komplett verschleiert, was für wunderbare Wesen wir doch sind.

 
Ich weiß von vielen Menschen, dass auch sie auf der Suche nach der ultimativen Wahrheit sind, viele suchend ihre Wege gehen, und in vielen Fällen einfach aufgeben.
Als Quintessenz aus den vielen Dingen, mit denen ich mich beschäftigt habe, habe ich dieses Buch geschrieben. Um dem einen oder anderen Leser zu helfen, damit jeder versteht,
warum es eigentlich ganz einfach ist und wo die Schwierigkeiten liegen.

 
Ich habe erkannt, dass alles Wissen, alle Systeme eine gemeinsame Grundlage haben, und dies möchte ich deutlich machen.
Alles Wissen, alle Systeme, lassen sich auf einfache Wahrheiten zu-rückführen. Und wer dies versteht, der kann sein Leben in die gewünschte Richtung leiten.

 Ich möchte dass jeder, der dies Buch in die Hand nimmt, einen großen Gewinn verzeichnet, für sich, für sein Leben, und für das Leben der Menschen, die er liebt.

 "Möge die Macht mit Dir sein"
(Obi Wan Kenobi)

 aber auch:

 "Hüte Dich vor der dunklen Seite der Macht"
(Meister Yoda)