Was ist notwendig, um eine Heilung seiner persönlichen Situation zu erreichen?

HarmonieApfel

Als erstes muss die Bereitschaft vorhanden sein, Änderungen in seinem Leben zuzulassen.
Jede Veränderung ist mit einer gewissen Unsicherheit, manchmal auch mit Ängsten, verbunden. Doch nur die Erkenntnis, dass die derzeitige Situation das Ergebnis
früherer Verhaltensweise und damit auch des Denkens ist, bringt uns zu dem Schluss, dass eine Veränderung nicht geschehen kann, wenn wir die eingefahrenen Gleise nicht verlassen.
Erst dann sind Änderungen im Bereich Gesundheit, Beziehung und auch Finanzen möglich.

Wir müssen uns die innere Erlaubnis geben, dass es besser werden darf.
Manche hängen an vergangenen eigenen „Fehlern“ fest, diese gilt es zu klären und uns zu verzeihen. Ich habe das Wort „Fehler“ ganz bewusst in Ausrufezeichen gesetzt,
denn wir haben diese damaligen Entscheidungen ja nach bestem Wissen getan und erst im Nachhinein festgestellt, dass dies nicht so optimal war. Indem wir uns so annehmen,
wie wir sind und uns selbst gegenüber eine liebevollen Haltung einnehmen, können wir positive Veränderungen geschehen lassen.

Die Verbindung von Verstand und Gefühlen zulassen.
Als Mensch sind wir nur ganz, wenn wir sowohl unseren Verstand benutzen als auch auf unsere Gefühle hören. Denn diese sind Botschaften aus den tieferen Ebenen unseres Seins.
Um Veränderungen möglich zu machen, ist es auch erforderlich, längst verdrängte und unliebsame Gefühle anzunehmen, zu spüren und damit zu integrieren.

Das Anerkennen einer höheren Macht
Das grundlegende Prinzip des Lebens ist das des Wachstums, der Liebe und der Harmonie. Wenn etwas in unserem Leben verbesserungswürdig ist, dann haben wir in
irgendeiner Weise gegen dieses Prinzip gelebt. Die Beseitigung dieser Blockaden lässt es zu, dass wir uns für diese Kräfte öffnen, wir müssen es dann nur noch zulassen.

Banner